BUTLER PARKER CLASSIC 16 ? KRIMINALROMAN
ebook

BUTLER PARKER CLASSIC 16 ? KRIMINALROMAN (ebook)

Editorial:
KELTER MEDIA
ISBN:
9783740952525
Formato:
Epublication content package
DRM
Si

Butler Parker ist ein Detektiv mit Witz, Charme und Stil. Er wird von Verbrechern gerne unterschätzt und das hat meist unangenehme Folgen. Der Regenschirm ist sein Markenzeichen, mit dem auch seine Gegner öfters mal Bekanntschaft machen. Diese Krimis haben eine besondere Art ihre Leser zu unterhalten. Diesen Titel gibt es nur als E-Book. "Pünktlich auf die Minute", sagte der schlanke Mann am Steuer des Buick und deutete lässig auf die zweimotorige Reisemaschine, die gerade zur Landung ansetzte. "Klar", erwiderte sein kompakter Beifahrer und warf die gerade angerauchte Zigarette durch das geöffnete Wagenfenster, "die werden sich hüten, 'nen Umweg zu machen ?!" Sie beobachteten die Turbo-Beechcraft-Baron, die auf der Betonpiste ausrollte. Auf dem Rumpf der Maschine war in großen Lettern zu lesen, daß dieses Privatflugzeug einer gewissen "Resthouse-Company" gehörte. "Dann wollen wir mal wieder", meinte der schlanke Mann am Steuer des Buick und trat die Kupplung, um den ersten Gang einzulegen. Doch genau in diesem Augenblick erschien vor dem Kühler des Buick ein wahres Monstrum von einem Wagen. Es handelte sich um ein Vehikel, das eigentlich in ein Museum gehört hätte. Über soliden Lastwagenreifen und eckigen Kotflügeln erhob sich ein Aufbau, der jeden Strömungstechniker zum lauten Weinen veranlaßt hätte. Sah man genauer hin, konnte man dieses Monstrum als ehemaliges Londoner Taxi identifizieren. "Sieh dir das an ?!" sagte der Fahrer des Buick grinsend, "der Karren stammt noch aus der Steinzeit ?!" "Der Fahrer ganz sicher sogar ?!" pflichtete der Beifahrer ihm bei und grinste ebenfalls, "so was könnte aus dem letzten Hitchcock-Film stammen!" Die beiden Männer im Buick hatten keineswegs übertrieben. Sie musterten den Mann, der gerade aus dem hochbeinigen Monstrum stieg. Dieser Mann bewegte sich mit der selbstverständlichen Würde eines Aristokraten.

Otros libros del autor