DER NEUE LANDDOKTOR 70 ? ARZTROMAN
ebook

DER NEUE LANDDOKTOR 70 ? ARZTROMAN (ebook)

Editorial:
MARTIN KELTER VERLAG
ISBN:
9783740930202
Formato:
Epublication content package
DRM
Si

"Der neue Landdoktor" zeichnet sich gegenüber dem Vorgänger durch ein völlig neues Konzept aus. Es wird noch größerer Wert auf Romantik, Spannung und sich weiterdichtende, zum Leben erwachende Romanfiguren, Charaktere und Typen gelegt. Eines darf verraten werden: Betörend schöne Frauen machen dem attraktiven Landdoktor schon bald den Hof. Und eine wirkliche Romanze beginnt... Tessa Hofreiter ist in vielen Romangenres mit großem Erfolg aktiv. Einen ihrer zahlreichen Höhepunkte bildete fraglos die Serie um "Das Chateau", die sich um ein französisches Weingut dreht. Immer populärer ist in jüngster Zeit "Der neue Landdoktor" geworden, der den Nerv einer wachsenden Lesergemeinde trifft. Der Stil dieser Schriftstellerin ist unverwechselbar. Der Marktplatz von Bergmoosbach war der Mittelpunkt des Dorfes. Hübsch restaurierte Häuser mit kleinen Geschäften in den Erdgeschossen rahmten den Platz mit seinem schönen alten Kopfsteinpflaster ein.Die Sonne war gerade hinter dem Rathausturm mit dem vergoldeten Wetterhahn auf seiner Spitze versunken, als Traudel auf dem Weg zum Treffen der Landfrauen auf den Marktplatz einbog und Therese Kornhuber begegnete."Grüß dich, Traudel, wie geht's denn so?", fragte Therese, eine stattliche Frau im grünen Dirndl."Danke der Nachfrage, mir geht es gut", antwortete Traudel, die gute Seele aus dem Hause Seefeld. "Und wie geht es dir?", wollte sie von der ersten Vorsitzenden des Landfrauenvereins wissen."Mei, ich bin grad nicht so zufrieden."Und warum nicht?"Die Fanny Kruse feiert in vier Wochen Silberhochzeit, und die Elvira und ich sind eingeladen."Geh, und das gefällt dir nicht? Du und die Elvira, ihr wart doch in der Schule immer eng mit der Fanny befreundet."Schon, die Fanny war auch früher ganz normal und umgänglich. Aber seitdem ihr Mann vor zehn Jahren in den Landtag in München gewählt wurde, haben wir uns ein bissel aus den Augen verloren, und inzwischen gehört sie zur Münchner Prominenz. Diese Feier, die soll etwas ganz Großes werden. Sie haben ein ganz ein vornehmes Restaurant an der Isar gemietet und zweihundert Gäste eingeladen."Da werdet ihr sicher einige wichtige Leute treffen."Davon geh ich aus, und da kommen wir schon zu meinem Problem. Ich möcht natürlich auch ein bissel schick aussehen, deshalb würd ich gern ein paar Kilo abnehmen.

Otros libros del autor