VERTRAGSTHEORETISCHE ASPEKTE IM MICHAEL KOHLHAAS
ebook

VERTRAGSTHEORETISCHE ASPEKTE IM MICHAEL KOHLHAAS (ebook)

Editorial:
KAI WöBCKE
Materia
Narrativa / Ficción (narrativa)
ISBN:
cdlxi00346278
Formato:
Epublication content package
DRM
Si

Kleist beschreibt in seinem Werk Michael Kohlhaas eine Idee von Recht und Unrecht. In der Ausarbeitung wird sich auf die theoretischen Grundlagen der Vertragstheorien gestützt. Hobbes, Rousseau, Kant und weitere Philosophen und Theoretiker kommen zu Wort.

Otros libros del autor