WEGE IN DIE GEWALT: DIE 68ER ZWISCHEN KRITIK UND MILITANZ
ebook

WEGE IN DIE GEWALT: DIE 68ER ZWISCHEN KRITIK UND MILITANZ (ebook)

Editorial:
CHRISTIAN GRäB
Materia
Narrativa / No ficción (narrativa)
ISBN:
9783954210756
Formato:
Epublication content package
DRM
Si

In seinem Werk ?Wege in die Gewalt? geht Christian Gräb der Frage nach, welche Formen des Protests die 68er-Bewegung verfolgte und welche Rolle dabei die Gewalt spielte.
Galten den 68ern gewalttätige Aktionen tatsächlich als legitimes Mittel zur Veränderung der Gesellschaft?